DE EN NL

Feldbusunabhängiges IO-System

Die wesentlichen Vorteile beim dezentralen Einsatz von modularen, feldbusunabhängigen I/O-Systemen liegen in der hohen Flexibilität und dem damit verbundenen Einsparpotenzial. Das modulare Baukastenprinzip des FnIO-Systems besteht aus einem Feldbusknoten zur Einbindung in die verschiedenen Netzwerke mit den gängigen Busstandards (Profibus, Profinet, Modbus, CANopen, usw.) und den digitalen und analogen Ein- und Ausgangs- sowie Spezialmodulen mit integrierten Funktionen. So können direkt am gewünschten Ort genau die benötigte Anzahl und Art der E/A-Punkte material-, zeit- und somit kostensparend installiert werden.

Starterpakete Starterpakete Feldbuskoppler Feldbuskoppler Digital-Eingangsmodule Digital-Eingangsmodule
Digital-Ausgangsmodule Digital-Ausgangsmodule Analog-Eingangsmodule Analog-Eingangsmodule Analog-Ausgangsmodule Analog-Ausgangsmodule
Zähler-Module Zähler-Module Serielle Kommunikations-Module Serielle Kommunikations-Module SSI-Schnittstellen-Module SSI-Schnittstellen-Module
PWM-Ausgangsmodule PWM-Ausgangsmodule Impuls-Ausgangsmodule Impuls-Ausgangsmodule Leistungsmodule Leistungsmodule
Zubehör Zubehör

Zurück