• Der konfokale faseroptische Abstandssensor ZW ermöglicht eine stabile, berührungslose In-line-Messung von Höhen, Dicken und anderen Abmessunge

Konfokaler Abstandssensor ZWZW

  • Messung auf allen Materialien
  • höchste Auflösung von bis zu 0,01 µm
  • einmalige Einstellung des Sensorkopfes; keine Neujustage bei Materialänderung
  • hochflexibles Roboterkabel zwischen Sensor und Steuerung mHigh flexibiit bis zu 32 m
  • vereinfachte Einrichtung und Datenerfassung/- analyse durch integrierte ZW-Software in Sysmac Studio

Konfokaler Abstandssensor

Typ Konfokalter Lichtleitersensor
Messbereich Z Min. 7 mm
Max. 40 mm
Messbereich X -
Oberfläche Glas, Kunststoff, Metall, Papier, schwarzer Gummi, Spiegel
Auflösung 0,01 µm - 0,25 µm
Linearität (±% d. Messbereichs) 0,1 %
Ansprechzeit 500 µs
Lichtstrahlform Punktstrahl
Schutzart Kopf: IP40, Controller: IP20
Anzahl der anschließbaren Sensoren 4
Funktionsmerkmale Dickenmessung, Höhe, Kalibrierung, Signalskalierung, PC-Software
Versorgungsspannung 12 - 24 VDC, 21,6 - 26,4 VDC
Steuer-E/A 4 - 20 mA, Schaltausgang High / Pass / Low, Trigger
Kommunikation -
Betriebstemperatur 0°C ... 40°C
Beratung & SupportStefan Glaubitzinfonothing@ateg.de+49 (0) 2191-591457-0E-Mail senden

Kontakt & Beratung

Sollten Sie ein gesuchtes Produkt oder die richtige Lösung nicht finden, benötigen technische Unterstützung bei der Auswahl, sprechen Sie uns gerne an.

Unser Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

+49 2191 591457-0

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr

Freitag

8 - 12 Uhr und 13 - 15 Uhr

Schreiben Sie uns:

20 - 1 =
* Pflichtfeld