• Hochleistungs-Pyrometer CSlaser 2MH Standardisiertes Zwei-Draht-Interface zur zuverlässigen Datenübertragung und einfachen Einbindung in eine SPS

Mit dem Messfleckkalkulator können Sie Messfelder auf Objektflächen für beliebige Entfernungen errechnen:

Messfleckkalkulator für Infrarot-Thermometer

Hochleistungs-Pyrometer Optris CSlaser 2MHOPTCSL2MH

  • Temperaturmessungen bei Metallverarbeitungsprozessen, Metallschmelzen und Schweißen
  • Temperaturmessbereich: 385°C ... 1600°C
  • 4-20 mA-Ausgang
    (Zwei-Draht)
  • integrierte Elektronik
  • Doppel-Laservisier

Hochleistungs-Pyrometer
Optris CSlaser 2MH

Modell Hochleistungs-Pyrometer Optris CSlaser 2MH
Variante integrierte Elektronik
Temperaturmessbereich 385°C ... 1600°C
Spektralbereich 1,6 µm
Optische Auflösung (D:S) 300 : 1
Messfleckgröße minimal 0,5 mm
Einstellzeit 10 ms
Versorgungsspannung 5 - 30 VDC
Ausgänge 4 ... 20 mA, Alarmausgang 0-30V / 500 mA (open collector)
optionale Schnittstellen USB
Software optris Compact Connect
Umgebungstemperatur Sensorkopf -20°C ... 85°C
Umgebungstemperatur Elektronik -20°C ... 85°C
Visiereinrichtung Doppel-Laser
Anwendung Nicht-Metalle, Metall / Keramik, Metallschmelzen
BedienungsanleitungBedienungsanleitung Optris CSlaser Serie
Beratung & SupportStefan Glaubitzinfonothing@ateg.de02191-591457-0E-Mail senden

Kontakt & Beratung

Sollten Sie ein gesuchtes Produkt oder die richtige Lösung nicht finden, benötigen technische Unterstützung bei der Auswahl, sprechen Sie uns gerne an.

Unser Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

+49 2191 591457-0

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr

Freitag

8 - 12 Uhr und 13 - 15 Uhr

Schreiben Sie uns:

* Pflichtfeld